2. Corona-Sonderfolge - Kolik-Prophylaxe im Lockdown

Die Pferdesprechstunde - Pferdegesundheit von und mit Tierärztin Britta Beck

13-12-2020 • 9 mins

Noch ist vielen Besitzern nicht bekannt, wie der 2. (strengere) Lockdown in den Pferdeställen umgesetzt wird. Einige haben jedoch schon die Info von ihren Stallbetreibern bekommen, dass die Regeln im Stall strenger werden, als beim ersten Mal, was für viele Pferde noch weniger Bewegung als beim ersten Lockdown bedeutet.

In der heutigen Folge gebe ich Euch ein paar Tipps, die helfen können, eventuell drohende Kolik-Gefahren abzuwenden.

Da schon einige „Jetzt erst recht – wir lassen uns nichts verbieten“ - Kommentare in den sozialen Medien kursieren und der Traum von einem „leisen Jahreswechsel“ für jeden Tier- und Umwelt-Freund auch zu schön gewesen wäre, um wahr zu sein, solltet Ihr auch Vorkehrungen treffen, wenn Euer Pferd Angst vor der Knallerei hat, Ihr aber Silvester eventuell nicht im Stall sein könnt. Dazu gibt es aber auch noch eine separate Folge.

Jetzt erstmal viel Spaß beim Reinhören :-)