BDSM-Geschichte: Meine liebste Karin - Eine Geschichte über eine dominante Eheherrin und ihren devoten Gatten

BDSMgeschichten

Jun 5 2022 • 53 mins

Karin, sie ist eigentlich die Verlobte von Robert. Doch seit Monaten schon lässt sie ihn einfach nicht ran. In seiner Verzweiflung lässt er all seine Hemmungen fallen, tut all das, was Karin will, lässt sich necken, verleugnen, quälen... und noch dazu hat sie Spaß mit anderen Männern. Seine ersten Erfahrungen als ihr baldiger Ehesklave macht er, als sein Betteln Karin einfach zu anstrengend wird. Und er wird sein Leben sehr schnell kennenlernen.

Hierbei handelt es sich um den 1. von 3 Teilen einer Geschichte über Karin und Robert. Die Fortsetzungen habe ich exklusiv für meine Story-Kinkster auf Patreon vertont. Möchtest Du also wissen, wie es weitergeht, dann würde ich mich natürlich über Deine Unterstützung freuen. https://www.patreon.com/JulinaBauer

P.S. Wenn Du mehr über das Thema BDSM erfahren möchtest, besuche gerne meinen Blog auf https://www.bound-n-hit.com

You Might Like