Therapeut:in und Mensch sein - Über die menschlichen Aspekte des Therapeut:in-Seins - im Gespräch mit Rasmus Chodura

Embodied Connection

Feb 14 2024 • 58 mins

👉🏼 Kostenloser Live-Workshop "Frieden für dich & dein inneres Kind"

Melde dich jetzt an und sichere dir dein Platz für Sonntag!


In dieser Folge spreche ich ein weiteres Mal mit NARM Therapeut Rasmus Chodura. Während wir das letzte Mal ausführlich über den NARM Ansatz gesprochen haben, widmen wir uns heute der therapeutischen & begleiternischen Rolle im Heilungsprozess.

👉🏼 Hier kommst du zu der Folge über NARM


💡 In dieser Folge erfährst du

🔸 Ist ein Therapeut von all seinen Themen geheilt? Geht beides? Raum halten & eigene Prozesse haben?

🔸 Inwiefern können Verletzlichkeit & Nahbarkeit im Begleiternischen Kontext auftauchen?

🔸 Warum Hierarchien hinderlich für den Heilungsprozess sind!

🔸 Welche Fähigkeiten ein guter Begleiter/ eine gute Begleiterin mitbringen sollen


Hat dir die Folge gefallen? Lass mir eine 5 ⭐️ Bewertung da. Ich Danke dir! 🙏🏼


Rasmus begleitet als Coach Menschen integrativ bei der Bewältigung ihrer Traumata.


Mehr zu Rasmus findest du hier 👇🏼

🌐 Website von Rasmus


Luzia & Embodied Connection

🌐 Website

💌 Newsletter

📷 Instagram



Alternativer Titel: Wo Coaches & Therapeuten steckenbleiben! Die größten Hindernisse bei der Arbeit mit Menschen & wie du ein kompetenterer Wegbegleiter wirst - mit Rasmus Chodura