News vs. Realität: Wird alles nur schlechtgeredet?

Märkte & Trends

May 17 2024 • 18 mins

Global stabilisiert sich das Wachstum, und neben Großbritannien und China kommen auch aus Europa gute News, denn seit April schlägt die Eurozone die US-Indizes. Da stellt sich die Frage, ob die EZB nach dem erwarteten Zinsschritt im Juni direkt nachlegen könnte. Inflation und Wachstum würden es zulassen, man darf also gespannt sein. Ebenso spannend sind die Entwicklungen bei den US-Tech-Aktien. Trotz Kursrücksetzer ist der KI-Hype ungebremst und heizt die Branche rund um Cloud, Rechenzentren, Halbleiter und Computerchips gehörig an. Grund genug, etwas Einblick in die einzelnen Bereiche zu gewähren. Thomas Ott und Jörg Graf fassen es kurz und kompakt für euch zusammen. Volatil, aber dennoch interessant bleiben weiterhin die Anleihen, zumal die Inflationserwartung weiter nach unten zeigt. In Sachen Rohstoffe sind Gold und Kupfer nach wie vor gefragt – wie sinnvoll sind Einzelrohstoffe und was ist vor einer Investition zu beachten? Das und mehr erfahrt ihr im Podcast. Viel Spaß beim Anhören!