Lagebesprechung: Krieg, Doomscrolling und Schockstarren

Feuer & Brot

23-03-2022 • 53 mins


https://linktr.ee/feuerundbrot


Es fiel uns schwer eine Folge aufzunehmen, während bereits seit einem Monat Putin einen Angriffskrieg gegen die Ukraine führt. Alles, was wir tun konnten, war laut nachzudenken und uns mit Fragen zu beschäftigen, auf die wir auch keine genaue Antwort haben. Diese Folge hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wir haben viele Aspekte nicht ausführlich beleuchtet oder gar weggelassen. Es ist lediglich ein Ausschnitt zu unseren Gedanken auf die gegenwärtige Lage. In dieser Folge fragen wir uns: Wie viel Nachrichtenkonsum ist notwendig, ab wann darf - oder sollte man - das Handy weglegen oder den Fernseher ausschalten? Ist es berechtigt, wenn man sich stark betroffen fühlt, obwohl sich durch den Krieg im eigene Leben nichts spürbar verändert hat? Ist es berechtigt, sich nicht betroffen zu fühlen? Wer sollte etwas zu diesem Konflikt sagen und wer sollte sich zurückhalten? Und sind Waffenlieferungen jetzt auf einmal doch okay?


Sponsor der Folge ist die neue Nike Kampagne - what are you working on

https://www.youtube.com/watch?v=N6Xa2ANL2ik

https://www.nike.com/de/nike-app


Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.