Thomas Stewart, Sándor Kónya, Martti Talvela, Liane Synek, Evelyn Lear, Orchester der Deutschen Oper Berlin & Horst Stein
Album

Verdi: Nabucco - Highlights (Sung in German)

Thomas Stewart, Sándor Kónya, Martti Talvela, Liane Synek, Evelyn Lear, Orchester der Deutschen Oper Berlin & Horst Stein

11 SONGS • 57 MINUTES • AUG 31 1965

1
Verdi: Nabucco - "Verhüllt euch in Trauer"
Orchester der Deutschen Oper Berlin, Horst Stein, Chor der Deutschen Oper Berlin & Walter Hagen-Groll
05:49
2
Verdi: Nabucco - "Habt Mut, Kinder Judas"
Martti Talvela, Orchester der Deutschen Oper Berlin & Horst Stein
06:41
3
Verdi: Nabucco - "Fenena! O Heißgeliebte!" - "O, welch tapfrer Held!”"
Liane Synek, Evelyn Lear, Sándor Kónya, Orchester der Deutschen Oper Berlin & Horst Stein
07:55
4
Verdi: Nabucco - "Komm, mein Getreuer"
Martti Talvela, Orchester der Deutschen Oper Berlin & Horst Stein
05:26
5
Verdi: Nabucco - "Sagt, wer rief uns her"
Sándor Kónya, Orchester der Deutschen Oper Berlin, Horst Stein, Chor der Deutschen Oper Berlin & Walter Hagen-Groll
02:55
6
Verdi: Nabucco - "Nebukadnezar ist nun entehrt"
Liane Synek, Thomas Stewart, Orchester der Deutschen Oper Berlin & Horst Stein
05:31
7
Verdi: Nabucco - "Zieht, Gedanken, auf goldenen Flügeln"
Orchester der Deutschen Oper Berlin, Horst Stein, Chor der Deutschen Oper Berlin & Walter Hagen-Groll
05:06
8
Verdi: Nabucco - "Welche Klage muss ich hier vernehmen"
Martti Talvela, Orchester der Deutschen Oper Berlin, Horst Stein, Chor der Deutschen Oper Berlin & Walter Hagen-Groll
03:58
9
Verdi: Nabucco - "Neu will ich bauen"
Thomas Stewart, Gernot Pietsch, Orchester der Deutschen Oper Berlin, Horst Stein & Chor der Deutschen Oper Berlin
06:18
10
Verdi: Nabucco - "O Mädchen, deine Leiden" - "Schon geöffnet seh' ich das Himmelszelt"
Evelyn Lear, Martti Talvela, Orchester der Deutschen Oper Berlin & Horst Stein
04:18
11
Verdi: Nabucco - "O, schenk Vergebung der Sterbenden"
Liane Synek, Martti Talvela, Orchester der Deutschen Oper Berlin, Horst Stein, Chor der Deutschen Oper Berlin & Walter Hagen-Groll
03:09
℗ 1965 Deutsche Grammophon GmbH, Berlin © 2020 Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

0:00